Samstag, 15. November 2014

Tauchsafari Tag 2: Similan Islands --> Koh Bon --> Koh Tachai

Tag zwei auf dem Boot und er fängt genauso früh an wie der vorherige. Diesmal geht es sogar bereits um 7 Uhr das erste mal unter Wasser. Danach dann erstmal frühstücken und eine Stunde am Traumstrand entspannen.

Als dort die Touristenscharen einfallen geht es für uns schon weiter zum Tauchgang Nummer 6 der Safari. 'Three Trees' heißt er, benannt nach drei auffälligen Bäumen auf der Insel Nummer 9.

Der Tauchgang wird der schönste bisher - man könnte ihn auch 'Fischsuppe' nennen, denn Schwärme von Glasfischen umschlingen hier die Korallenblöcke. Plötzlich kommt eine riesige Schule an Fledermausfischen vorbei und Muränen sind am Grund auf Beutefang...alleine für diesen Tauchgang hat sich die Safari schon gelohnt!

Dann geht es weiter Richtung Norden zur Insel Koh Bon, etwa zwei Stunden entfernt. Kaum angekommen geht es um 14 Uhr das dritte Mal heute ins Wasser.

Anschließend wieder aufs Boot und weiter zur nächsten Insel: Koh Tachai. Dort steht um 17 Uhr der letzte Tauchgang des Tages an, bevor wir anschließend erschöpft zu Abend essen und zeitig ins Bett fallen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.