Montag, 5. September 2016

Heimreise aus Afrika

Nach 4 aufregenden Wochen hieß es Abschied nehmen von Afrika. Über Johannesburg sind wir zurück nach Frankfurt geflogen. Dank Sitzplatzreservierung konnte ich während des langen Fluges sogar meine Beine ausstrecken...im Gegensatz zur anschließenden ICE-Fahrt. Nachdem bei der Hinfahrt noch genügend Plätze frei waren, sparten wir uns für die Rückfahrt die Reservierung. Ein Fehler! Denn gemäß Murphy's Law war ausgerechnet der heutige ICE dermaßen überfüllt, dass wir uns gerade noch so in den Eingangsbereich quetschen konnten.

Naja, nach Hause kamen wir schließlich trotzdem irgendwie und dann hieß es erstmal Wäsche waschen und Fotos runterladen. Morgen kommt dann noch ein kleiner Rückblick auf unsere Reise, bevor wir uns langsam wieder dem Alltag zuwenden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen